Geschwister – was sich liebt, das neckt sich?

Home/Elternbildung/Eltern-Kind-Zentren/Geschwister – was sich liebt, das neckt sich?
Lade Veranstaltungen

Hauen, Beißen, Streiten, Zwicken. Eifersucht. Beste Freunde sein, dick wie Pech und
Schwefel, Spielkameraden, ohne Worte verstehen, knallhart ehrlich sein, Geheimnisse
haben, in Konkurrenz sein, wenn es eng wird – zusammenhalten. Sandwichkind,
Nesthäkchen, Erstgeborene(r). Katz und Maus? Meines! Wo ist mein Platz? Wer wird hier
mehr geliebt? Wer kann was besser? Wer ist stärker? Reiben, Lieben und Wachsen…
Eine Seminarreihe mit viel Hintergrundinfo. Fernab von Patentrezepten arbeiten wir mit
Haltungen bzw. Werten nach Jesper Juul und reflektieren aktuelle wissenschaftliche
Erkenntnisse, sowie unseren Alltag. Drei zusammenhängende Abende.

 

Drei zusammenhängende Termine:

  • Montag 22.02.2021 – Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr
  • Montag 08.03.2021 – Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr
  • Montag 22.03.2021 – Zeit: 19.00 bis 21.30 Uhr

Anmeldung: Direkt beim EKIZ, bitte Sem Nr. 226 angeben

Referentin: Mag.a Ruth Karner, psychologische Beratung, Familienberatung nach Juul, Supervisorin.

Kosten: 70 Euro (63 Euro für EKIZ – Mitglieder), Elternbildungsgutscheine des Landes OÖ einlösbar.