Geschwister – Was sich liebt, das neckt sich.

Home/Elternbildung/Eltern-Kind-Zentren/Geschwister – Was sich liebt, das neckt sich.
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hauen, Beißen, Streiten, Zwicken. Eifersucht. Beste Freunde sein, dick wie Pech und Schwefel, Spielkameraden, ohne Worte verstehen, knallhart ehrlich sein, Geheimnisse haben, in Konkurrenz sein, wenn es eng wird – zusammenhalten. Sandwichkind, Nesthäkchen, Erstgeborene(r). Katz und Maus? Meines!- Wo ist mein Platz? Wer wird hier mehr geliebt? Wer kann was besser? Wer ist stärker? Reiben, Lieben und Wachsen…

  • Was hat welche Bedeutung?
  • (Wann) Muss ich einschreiten?
  • Was sind große Gefahren beim „Richter“ sein?
  • Aber was tun, wenn zuschauen für mich nicht mehr stimmt?
  • Wie kommen wir als Eltern von Geschwistern gelassen durch stürmische Zeiten?

Eine Seminarreihe mit viel Hintergrundinfo. Fernab von Patentrezepten arbeiten wir mit Haltungen bzw. Werten nach Jesper Juul und reflektieren aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, sowie unseren Alltag.
 

Drei zusammenhängende Termine:

  • 02.03.2020 von 19:00 bis 21:30 Uhr
  • 16.03.2020 von 19:00 bis 21:30 Uhr
  • 30.03.2020 von 19.00 bis 21.30 Uhr

 

Referentin

Mag.a Ruth Karner, psychologische Beratung, Familienberatung nach Jesper Juul, Supervisorin.

 

Anmeldung

Anmeldung unter https://www.eltern-kind-zentrum.at/#!/4213
Kurs Nr. 240, Elternbildungsgutscheine einlösbar. Preis: € 70,- / € 63,- für Mitglieder

Foto: Shutterstock.com