„Kinder begleiten“ – Mütterseminar. Von Helikopter-, Raben-, Rasenmäher- und Liegestuhlmüttern

Home/Elternbildung/Kinder begleiten/„Kinder begleiten“ – Mütterseminar. Von Helikopter-, Raben-, Rasenmäher- und Liegestuhlmüttern
Lade Veranstaltungen

„Kinder begleiten“ – Mütterseminar. Von Helikopter-, Raben-, Rasenmäher- und Liegestuhlmüttern

Welche Mutter bin ich? Welche Mutter will ich sein? Mütter von heute wollen meist alles perfekt machen. Sie sehen ihre Rolle immer noch im Versorgen und haben ihr Hauptaugenmerk auf der Beziehungsebene. Aber das ist nicht die alleinige Baustelle, denn sie sind auch Frau, haben einen Beruf und wollen sich persönlich verwirklichen im Leben. Und sie machen sich auf die Suche nach der bestmöglichen Begleitung für ihr(e) Kind(er). Wir befassen uns mit: Was sind bedeutsame Wurzeln im Mutter sein in den Generationen vor mir, was ist meine Gestaltungsmöglichkeit im Heute. Wo komme ich her? Was trage ich mit mir, was ich ablegen will, was will ich mehr ausprägen? Welche Glaubenssätze begleiten mich? Welche sitzen ganz unbewusst in mir und steuern mein Denken und Tun?

Warum fallen mir manche Dinge so schwer? Anstatt immer mehr und mehr auf unsere Mütter to-do-Liste zu packen, geht es in dem Seminar darum, mich zu fragen: „Was ist mir als Mutter heute wirklich wichtig?“ und Wege zu suchen, wie wir genau das mit Leben füllen. Und manch anderes loszulassen. Und mich zu fragen: Welche Beziehung will ich zu mir, zu einem Partner und vor allem zu meinem Kind haben? Viele praktischen Übungen helfen unser ganz persönliches Mutterbild bewusst zu klären. Damit wir mehr und mehr das Leben, uns und unsere Lieben auch wirklich genießen können!

„Mutter sein ist die herausfordernste Reflexionsebene überhaupt. Kinder sind feinfühlige Wesen, die genau spüren, wo wir nicht klar und rund sind und das schonungslos aufzeigen. Diese interfamiliären Zusammenhänge sind ein idealer Nährboden für nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung.“ – Ruth Karner

 

Termin

  • Freitag 5. Juni 2020 von 15:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag 6. Juni 2020 von 09:30 bis 17:00 Uhr

 

Referentin

Mag.a Ruth Karner, 43 Jahre alt, verheiratet, Mutter von 2 Kindern. Lebt und arbeitet in Linz, als Familien- und Individualberaterin und in der Erwachsenenbildung nach den Ansätzen von Jesper Juul.

 

Ort

Raum zum Wachsen, Altstadt 2, 4020 Linz.

 

Anmeldung & Kosten

Nur für Mütter.. Anmeldung bitte info@kinderbegleiten.at
Teilnahmebeitrag: 130.- Euro (5 bis max.12 Teilnehmerinnen, inkl. Getränke & Snacks)

Foto: Berendey_Ivanov/Andrey_Kobysnyn/Pexels.com