Wie schaffen wir die Schule, bevor sie uns schafft?

Home/"Kinder begleiten" Basisseminare, Elternbildung/Wie schaffen wir die Schule, bevor sie uns schafft?
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Methoden des Lerncoachings für Eltern

In vielen Familien sind Hausübung und Lernen zum täglichen Kampf geworden. Alle Beteiligten leiden darunter, vor allem aber auch unsere Beziehung zu den Kindern. 
An diesen 3 Abenden versuchen wir eine Idee zu bekommen, wie es gelingt unsere Kinder dabei zu begleiten effektiver, erfolgreicher und einfacher zu lernen! Eltern versuchen in die Rolle eines Lerncoaches zu wechseln, der sich auf die Suche nach der Ursache für die Probleme und günstigere Lernstrategien für sein Kind macht. Das hilft wieder Selbstvertrauen aufzubauen und Lernblockaden zu lösen. Juuls Ansätze helfen dabei, Prioritäten wieder ins Lot zu bringen. Das ILE- Ich lern einfach® Konzept, welches von Iris Komarek (www.mindsystems.de) entwickelt wurde und dialogische Erziehung nach Juul bilden dafür die Basis.

 

Referentin

Mag.a Ruth Karner – Psychologische Beratung, Familienberatung nach Juul, Supervisorin, Paarberaterin.

 

Drei zusammenhängende Termine:

  • 18.03.2019 von 19:00 bis 22:15 Uhr
  • 25.03.2019 von 19.00 bis 22.15 Uhr
  • 08.04.2019 von 19:00 bis 22:15 Uhr

 

Kosten

Gefördert vom Bundesministerium für Familien und Jugend, 10.90 Euro pro Person.

 

Anmeldung

Erforderlich bei Pamela Mielacher, pamela.mielacher@aon.at, Tel.: 0650 6203204.

 

„Kinder begleiten“ Basis Seminare

In den Basis-Seminaren werden jeweils die Grundhaltungen nach Jesper Juul in Kombination mit einem Thema erarbeitet. Die Teilnahme an einem Basis-Seminar ist Grundvoraussetzung zur späteren Teilnahme an den „Kinder begleiten“ Treffen. Teilnahmebeiträge sind je nach Anbieter und Fördermöglichkeiten unterschiedlich und bitte direkt beim Organisator zu erfragen.

Foto: Pixapay von Pexels